PR Kampagnen mit Herz

greetings2

Es gibt PR Kampagnen, die einen zum Lachen bringen, die schockieren oder aber auch berühren. Besonders letztere Kampagnen bleiben in der Erinnerung der Rezipienten und sorgen meist auch für eine positive Positionierung des Werbenden in der Öffentlichkeit. Diesen Effekt nutzt jetzt die niederländische Fluggesellschaft KLM in einer kreativen PR Aktion. Dabei bedient sich der PR Film der Gefühle von Reisenden und ihren Liebsten beim Abschied. Zusätzlich zu diesen bewegenden Szenen, bitten die Angestellten der Fluglinie heimlich die Freunde und Verwandte der Passagiere, etwas für diese zu schreiben. In der Maschine angekommen, entdecken die Fluggäste dann ihre ganz persönliche Überraschung.

Keineswegs ein neues PR Konzept

Auch andere Unternehmen starten bewusst emotionale PR Kampagnen. Sehr erfolgreich setzte diese PR Strategie beispielsweise Nivea dieses Jahr zum Vatertag ein. Im Spot erzählt ein kleiner Junge, was sein Papa alles für ihn macht, was er mit diesem erlebt und dankt ihm dafür.

Das weckt natürlich die Emotionen der Zuschauer und lässt diese den Clip so schnell nicht vergessen.

Auch in Amerika ist die PR Strategie beliebt

Ein amerikanischer Kartenhersteller hat sich ebenfalls etwas sehr berührendes ausgedacht. Zum Muttertag erinnert der Spot Erwachsene in einem Bewerbungsgespräch der anderen Art daran was ihre Mütter leisten.

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Kommentar schreiben